EAZS Aussen

Eidg. Ausbildungszentrum Schwarzenburg (EAZS)

Modernes Schulungszentrum in freier Natur

Das Eidgenössische Ausbildungszentrum in Schwarzenburg EAZS besteht aus zwei Schulgebäuden, dem Zentralgebäude mit Verpflegungsbereich und Auditorium sowie aus fünf zusammengebauten Unterkunftsgebäuden. Hier werden von den Instruktoren des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz BABS insbesondere für Lehrpersonen, Führungsorgane sowie Zivilschutz-Kader und -Spezialisten entsprechende Kurse durchgeführt. Zudem ist das EAZS auch Standort des Kompetenzzent-rums Ausbildung Polycom (KAP).
Die Sanitäranlagen des Kursgebäudes sowie der Unterkünfte 1 – 4 und der Küche Verpflegung-Hörsaal mussten aus Altersgründen erneuert werden. Für die Planung und Durchführung in vier Teilprojekten wurde die Ingenieurbüro Riesen AG im Generalplanerteam von Baeriswyl Architekten beauftragt. Unter anderem wurden die WC-Anlagen im Kursgebäude saniert. Die Unterkünfte 1 und 2 wurden neu konzipiert und die Unterkünfte 3 sowie 4 von zentralen Duschanlagen auf WC/Dusche pro Zimmer umgestellt. Die Küche Verpflegung-Hörsaal wurde komplett erneuert. Sämtlich Nasszellen wurden mit dem Vorwandsystem «GIS» realisiert. Die ausführende Sanitärfirma war dabei für das komplette Wandsystem verantwortlich. Als letzte Etappe wurde die Grossküche komplett erneuert.
Die renovierten Sanitäranlagen sowie die erneuerte Küche des EAZS erscheinen heute dank der sorgfältigen und gut geplanten Ausführung modern und freundlich

Auftraggeber

Armasuisse Immobilien, Bern

Gebäudetyp

  • Freizeit Erholung
  • Schulen Bildung

Highlights

  • Vorwandsysteme „GIS“ für Nasszellen
  • Kompletter Küchenumbau in kürzester Zeit
  • Teilweise Umstellung von zentralen Duschen auf Nasszellen im Zimmer

Baujahr

2014—2016

Leistungen

  • Gebäudetechnik
  • Sanitärtechnik

Bausumme Sanitär

530'000.00
EAZS Aussen
EAZS Sanitär 1
EAZS Sanitär 2