Headerbild-1920x1000px-1-22.jpg

Carrefour Coop Schönbühl

Coop Center Schönbühl

Das Einkaufszentrum Carrefour Schönbühl, heute Coop Center, wurde in den Jahren 2006/2007 erstellt. Es umfasst eine Ladenstrasse mit verschiedenen Kleinunternehmern im Dienstleistungssektor sowie Detaillisten und befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Autobahn A1.
Neben einer anspruchsvollen Dachentwässerung durch ein so genanntes Unterdrucksystem beinhaltete die Planung und Ausführung ebenfalls die Mandate zur Parkplatz- und Gebäudeentwässerung mit entsprechender AbwasserhebeAnlage in Zwillingsausführung. Diese wurde mit teilweise vorgeschalteten Fett- bzw. Öl-Abscheidern ausgestattet. Für die Rückgewinnung des Dachwassers zum Zwecke der adiabatischen Kühlung durch Speicherung und Druckerhöhung wird dieses einer entsprechenden Vorreinigung unterzogen.
Die Vorwärmung des Gebrauchswarmwassers erfolgt über die Wärmerückgewinnung der gewerblichen Kälte in einem 2’000 Liter fassenden Erwärmer. Die Verteilung des Warmwassers wird mit einem Zirkulationssystem durchgeführt.
Die verschiedenen Herstellungsgeräte (Öfen) für Backwaren werden teilweise mit Erdgas betrieben. Da die Anschlüsse im Mitteldruck passieren, konnten die Dimensionierungen im Leitungsnetz bis zu den Gasstrassen reduziert werden.

Leistungen

  • Sanitärtechnik

Auftraggeber

COOP Immobilien AG

Objektart

  • Industrie Gewerbe
  • Kaufhäuser Geschäfte

Baujahr

2012—2014

Headerbild-1920x1000px-1-24.jpg
Image-Gallary-1-1440x996px-30.jpg
Image-Gallary-2-1440x996px-29.jpg