picto-suche
Suche...
Generic filters
Search in title
Search in excerpt
Search in content
Suche...
Generic filters
Search in title
Search in excerpt
Search in content
Suche...
Generic filters
Search in title
Search in excerpt
Search in content

Holzkraftwerk für Zuckerfabrik Aarberg

07.08.2020

eicher+pauli ersetzt (für die Schweizer Zucker AG) fossile Brennstoffe durch Altholz

Ein nicht ganz alltägliches Projekt neigt sich erfolgreich dem Ende zu. Bald nutzt die Schweizer Zucker AG in Aarberg ein Holzkraftwerk zur Energieerzeugung.

In Aar­berg wird ein neues Holzkraftwerk (HKW) erbaut. Das Kraftwerk kann mit rund 70’000 t Altholz sin­nvoll lokale Energie erzeu­gen – ganz zum Wohle der Umwelt. So kann die Schweiz­er Zuck­er AG in Aar­berg ihren Energiebe­darf zukün­ftig zu einem grossen Teil aus erneuer­baren Quellen deck­en. Der Ver­brauch an fos­silen Brennstof­fen wird damit um rund 60 % gesenkt, der CO2-Ausstoss stark reduziert.

Wie aus Abwärme nutzbare Energie entsteht

Durch die Ver­bren­nung von Altholz entste­ht Abwärme. Diese sollte mit­tels effizien­ter Anla­gen abge­führt wer­den. Durch Luftverteilung und Umschich­tung der Innen­raum­luft wird die Raum­luft reg­uliert. So wird im Prozess­ge­bäude auch ein Frostschutz von +5°C gewährleis­tet. Ist es in den Räu­men zu warm, wird die Luft mit Aussen­luft und über ein Kühlgerät mit Aare­wass­er gekühlt.

Gute Pla­nung und starke Partner

Um dieses nicht ganz alltägliche Pro­jekt erfol­gre­ich vor­wärts zu brin­gen, brauchte es eine gute Pla­nung, ver­lässliche Part­ner und viel Experten Know-how. eicher+pauli und das ing.-büro riesen durften die Pla­nung und Pro­jek­t­führung der Fachgew­erke Heizung, Lüf­tung, Klima/Kälte, San­itär und Löschan­lage übernehmen – von der Pro­jek­tierung bis zur Umset­zung. Neb­st den Teil­gew­erken sind eicher+pauli und das ing.-büro riesen auch für die Fachko­or­di­na­tion inner­halb der Gew­erken HLKSE (ohne Prozesstech­nik und Spezialan­la­gen) zuständig.

Das Holzkraftwerk für die Zuck­er­fab­rik brachte einige Her­aus­forderun­gen mit sich. So beispiel­sweise die Pla­nung und Real­i­sa­tion ein­er effizien­ten und platzs­paren­den Instal­la­tion. Denn die Gebäuded­i­men­sio­nen des Kraftwerks waren gegeben und es mussten Schnittstellen zur Prozesstech­nik entwick­elt wer­den. Zudem gel­ten strik­te Regeln und Aus­führungsvorschriften für Kraftwerke: Es sind bes­timmte Raumtem­per­a­turen und Druck­ver­hält­nisse in den ver­schiede­nen Räu­men einzuhal­ten. Zusam­men­fassend lässt sich sagen, dass die Vor­gaben und Forderun­gen seit­ens Auf­tragge­ber und Pro­jek­tleitung hoch, aber immer präzise und fair waren.

Kurz vor dem erfol­gre­ichen Abschluss

Das Ziel, die Abführung der Abwär­men aus den Gebäu­den, wurde seit Pro­jek­t­be­ginn kon­se­quent ver­fol­gt. Mit dem Holzkraftwerk Aar­berg kann nun mit rund 70 000 t Altholz sin­nvoll Energie in der Schweiz erzeugt wer­den. Dadurch kann der CO2-Ausstoss jährlich um rund 14’000 Ton­nen reduziert wer­den. Ein vor­bildlich­er Beitrag zum Erre­ichen der Kli­maziele der Schweiz und der Energies­trate­gie 2050 des Bun­des. eicher+pauli und das ing.-büro riesen haben es zusam­men mit starken Part­nern geschafft, dass das Pro­jekt kurz vor dem Abschluss ste­ht. Die Inbe­trieb­nahme ist für Anfang 2021 geplant.

It seems we can’t find what you’re look­ing for.

Share on linkedin
Share on xing
Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Weitere Inhalte zu diesem Thema

Weitere Inhalte zu diesem Thema

Belano Ostermundigen | News | Perspektiven | ing-büro riesen

Schlussspurt beim Belano Ostermundigen 

11.02.2021 Tobias Weibel Drei Einzel­baut­en kurz vor der Fer­tig­stel­lung In… 
Kantonsspital Aarau Gas-Tankanlage | News | Perspektiven | ing-büro riesen

Arealstrategie für Kantonsspital Aarau 

04.02.2021Christoph Aebis­ch­er Senior Pro­jek­tleit­er Neue Gas-Tankan­la­gen zur Are­alver­sorgung Das ing.-büro…
Baloise Park 1 | Gebäudetechnik | Sanitär | Dossiers | Perspektiven | ing.-büro riesen

Der Baloise Park ist eröffnet 

22.10.2020Marco Ingold Neuer Konz­ern­sitz: Funk­tion­al­ität und Design vereint​ eicher+pauli und… 
Schulanlage Spitalacker 1 | Dossiers | Perspektiven | ing.-büro riesen

Schulanlage Spital­acker an Bauherr­schaft übergeben 

13.10.2020Christian Bur­gen­er Der Neubau der Schu­lan­lage Spi­ta­lack­er in Bern ist… 
Zweisimmen Spielmatte 1 | Dossiers | Perspektiven | ing.-büro riesen

Neubau Spielmatte Zweisimmen 

24.09.2020 In Zweisim­men entste­ht ein Neubau für Men­schen mit Beeinträchtigungen… 
Arealplanung Psychiatriezentrum Münsingen | Dossiers | Perspektiven | ing.-büro riesen

Arealplanung mit Ersatz- und Neubauten für das Psychiatrie­zentrum Münsingen 

24.09.2020 Die PZM Psy­chi­a­triezen­trum Münsin­gen AG plant Areal­er­weiterun­gen und die… 
Holz-Hybridbau für Verwaltungszentrum VBS Bern | Dossiers | Perspektiven | ing.-büro riesen

Holz-Hybridbau für VBS 

14.09.2020Daniel Graf Nach­haltiges Ver­wal­tungs­ge­bäude für die «Weit­er­en­twick­lung der Armee» ing.-büro…
eicher+pauli und ing.-büro riesen mit neuem Standort in Visp im Wallis | Dossiers | Perspektiven | ing.-büro riesen

eicher+pauli und ing.-büro riesen bereits seit einem Jahr im Wallis 

07.09.2020 Vor einem Jahr eröffneten e+p und ing.-büro riesen ein… 
Aarerain Quartier | Plusenergie | Dossiers | Perspektiven | ing.-büro riesen

«Aarerain» – erstes Plusenergie-Quartier der Schweiz 

28.07.2020 eicher+pauli entwick­elt ein Quarti­er mit zukun­ftsweisender Energies­trate­gie Nach aktuellem… 
Holzkraftwerk Aarberg | Dossiers | Perspektiven | ing.büro-riesen

Holzkraftwerk für Zuckerfabrik Aarberg 

07.08.2020 eicher+pauli erset­zt (für die Schweiz­er Zuck­er AG) fos­sile Brennstoffe… 
Kompetenter Partner in den Bereichen Sanitärtechnik, Spitalmedien und Sprinkleranlagen | Exakte Umsetzung | Ingenieurbüro Riesen

Überzeugt? Lassen Sie uns reden.

Wir entwick­eln mass­geschnei­derte Lösun­gen für die Bere­iche San­itärtech­nik, Spi­talme­di­en und Sprinkleranlagen.

Kompetenter Partner in den Bereichen Sanitärtechnik, Spitalmedien und Sprinkleranlagen | Exakte Umsetzung | Ingenieurbüro Riesen

Überzeugt? Lassen Sie uns reden. 

Wir entwick­eln mass­geschnei­derte Lösun­gen für die Bere­iche San­itärtech­nik, Spi­talme­di­en und Sprinkleranlagen.