picto-suche
Suche...
Generic filters
Search in title
Search in excerpt
Search in content
Suche...
Generic filters
Search in title
Search in excerpt
Search in content
Suche...
Generic filters
Search in title
Search in excerpt
Search in content

Bernhard Berger wird neuer VR-Präsident von eicher+pauli und ing.-büro riesen

25.06.2020

André Flück­iger CEO und VR-Mitglied

25.06.2020

Daniel Trüs­sel Stv. CEO und VR-Mitglied

Hanspeter Eicher tritt als Präsident des Verwaltungsrates zurück

Herr Prof. Dr. Hanspeter Eicher, Verwaltungsratspräsident seit der Gründung der eicher+pauli AG und des ing.-büro riesen im Jahr 1986, hat sich entschieden, auf der nächsten Generalversammlung am 22. Juni 2020 altershalber als Präsident des Verwaltungsrates zurückzutreten. Der neue VR-Präsident heisst Bernhard Berger.

Wir grat­ulieren Hanspeter Eich­er her­zlich zur Ernen­nung als Ehren­präsi­dent auf Lebzeit­en.
Hanspeter Eich­er wird dem Unternehmen für spezielle Pro­jek­te und Betreu­ung langjähriger Kun­den auch in Zukun­ft zur Ver­fü­gung ste­hen. Bei Fra­gen wird er den Ver­wal­tungsrat und die Unternehmensleitung weit­er­hin nach Bedarf unter­stützen und berat­en. Wir freuen uns, mit ihm in Kon­takt zu bleiben.

Bern­hard Berg­er übern­immt das Amt

Als neuer Ver­wal­tungsrat­spräsi­dent wird an der näch­sten Gen­er­alver­samm­lung der in Basel wohn­hafte Bern­hard Berg­er gewählt. Er übern­immt als Extern­er und Unab­hängiger das Amt des Ver­wal­tungsrat­spräsi­den­ten von Hanspeter Eich­er. Die Mit­glieder des Ver­wal­tungsrates sind überzeugt, mit Her­rn Berg­er einen würdi­gen Nach­fol­ger von Hanspeter Eich­er gefun­den zu haben. Bern­hard Berg­er ist diplomiert­er Bauin­ge­nieur ETH/SIA. Er bringt aus langjähriger und erfol­gre­ich­er Tätigkeit als CEO und Mit­glied des Ver­wal­tungsrates der Rapp Gruppe in Basel umfan­gre­iche Erfahrung in der Führung und Weit­er­en­twick­lung eines grossen Pla­nung­sun­ternehmens mit. Seit 2018 ist Bern­hard Berg­er als unab­hängiger Berater im Bau- und Immo­bilien­bere­ich in den Gebi­eten Führungs- und Pro­jek­tun­ter­stützung, Strate­gieen­twick­lung und Stre­itschlich­tung tätig. Er übern­immt aus­ge­suchte Ver­wal­tungsrats­man­date und engagiert sich sowohl region­al wie gesamtschweiz­erisch in bedeu­ten­den Organ­i­sa­tio­nen und Ver­bän­den der Bauwirtschaft.

Dank an Hanspeter Eicher

Dem schei­den­den Ver­wal­tungsrat­spräsi­den­ten Hanspeter Eich­er danken wir bere­its heute für seinen grossen und uner­müdlichen Ein­satz und sein Wirken in dieser lan­gen Zeit als Grün­dungsmit­glied, CEO und Ver­wal­tungsrat­spräsi­dent der Fir­ma eicher+pauli AG. Er hat bere­its bei der Grün­dung die Notwendigkeit und Chance gese­hen, die Energiev­er­sorgung effizien­ter und erneuer­bar­er zu gestal­ten. Diese Grundüberzeu­gung ist seit­dem auch Leitschnur für das Wirken der Fir­ma und hat zu vie­len ener­getisch vor­bild­haften Pro­jek­ten und zahlre­ichen Ausze­ich­nun­gen im Energiebere­ich geführt.

Hanspeter Eich­er hat e+p geprägt, sehr erfol­gre­ich geführt, expandiert und in allen Bere­ichen mit grossem Engage­ment weit­er­en­twick­elt. Neben dem Auf­bau und der Führung der eicher+pauli AG war er auch Grün­dungsmit­glied des ersten Nachdiplom­studi­ums Energie der Schweiz an der Fach­hochschule Nord­westschweiz in Mut­tenz. Dort hat er viele Jahrgänge von Nachdiplom­studieren­den weit­erge­bildet. Mit sein­er langjähri­gen Erfahrung, seinem Net­zw­erk und Wis­sen hat er für die Fir­ma Gross­es geleis­tet. Wir haben ihn als inter­es­sante Per­sön­lichkeit ken­nen und schätzen gelernt.

Wir wün­schen Hanspeter Eich­er nach sein­er lan­gen beru­flichen Kar­riere für den neuen Lebens­ab­schnitt alles Gute und beste Gesundheit.

Im Namen des Ver­wal­tungsrates der e+p Hold­ing und der Unternehmensleitung der e+p Gruppe.

André Flück­iger, CEO und VR-Mit­glied
Daniel Trüs­sel, Stv. CEO und VR-Mitglied

Bern, im Juni 2020

It seems we can’t find what you’re look­ing for.

Share on linkedin
Share on xing
Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Weitere Inhalte zu diesem Thema

Weitere Inhalte zu diesem Thema

Belano Ostermundigen | News | Perspektiven | ing-büro riesen

Schlussspurt Belano Ostermundigen

Die drei Einzel­baut­en des Wohn­baupro­jek­ts ste­hen kurz vor der Fertigstellung.

Kantonsspital Aarau Gas-Tankanlage | News | Perspektiven | ing-büro riesen

Arealstrategie für Kantonsspital Aarau

Neue Gas­tankan­la­gen zur Are­alver­sorgung wer­den realisiert.

Baloise Park 1 | Gebäudetechnik | Sanitär | Dossiers | Perspektiven | ing.-büro riesen

Der Baloise Park ist eröffnet

Das ing.-büro riesen war ver­ant­wortlich für die Fach­pla­nung San­itär sowie für die Fachkoordination.

Schulanlage Spitalacker 1 | Dossiers | Perspektiven | ing.-büro riesen

Schulanlage Spitalacker übergeben

e+p und ing.-büro riesen über­gaben Schul­neubau erfol­gre­ich an Bauherrschaft.

Zweisimmen Spielmatte 1 | Dossiers | Perspektiven | ing.-büro riesen

Neubau Spielmatte Zweisimmen

In Zweisim­men entste­ht ein Neubau für Men­schen mit Beein­träch­ti­gun­gen und Einschränkungen.

Arealplanung Psychiatriezentrum Münsingen | Dossiers | Perspektiven | ing.-büro riesen

Arealplanung für Psychiatriezentrum Münsingen

Entwick­lung der Strate­gie der tech­nis­chen Infrastruktur.

Holz-Hybridbau für Verwaltungszentrum VBS Bern | Dossiers | Perspektiven | ing.-büro riesen

Holz-Hybridbau für VBS

Der Neubau in Bern wird bis 2030 umgesetzt.

eicher+pauli und ing.-büro riesen mit neuem Standort in Visp im Wallis | Dossiers | Perspektiven | ing.-büro riesen

Ein Jahr e+p und ing.-büro riesen in Visp

Rück­blick auf ein Jahr eicher+pauli und ing.-büro riesen im Wallis.

Aarerain Quartier | Plusenergie | Dossiers | Perspektiven | ing.-büro riesen

Erstes Plusenergie-Quartier der Schweiz

«Aar­erain» wird mehr Energie pro­duzieren als verbrauchen.

Holzkraftwerk Aarberg | Dossiers | Perspektiven | ing.büro-riesen

Holzkraftwerk für Zuckerfabrik

Altholz als erneuer­bare Energiequelle anstatt fos­siler Brennstoffe.

Kompetenter Partner in den Bereichen Sanitärtechnik, Spitalmedien und Sprinkleranlagen | Exakte Umsetzung | Ingenieurbüro Riesen

Überzeugt? Lassen Sie uns reden.

Wir entwick­eln mass­geschnei­derte Lösun­gen für die Bere­iche San­itärtech­nik, Spi­talme­di­en und Sprinkleranlagen.

Kompetenter Partner in den Bereichen Sanitärtechnik, Spitalmedien und Sprinkleranlagen | Exakte Umsetzung | Ingenieurbüro Riesen

Überzeugt? Lassen Sie uns reden. 

Wir entwick­eln mass­geschnei­derte Lösun­gen für die Bere­iche San­itärtech­nik, Spi­talme­di­en und Sprinkleranlagen.